Spitzenprogramm zum 25-jährigen Jubiläum

NRW/Köln. Rund 140 ödp-Mitglieder, Freunde und Interessierte waren jüngst in der Aula der Kath. Hochschulgemeinde versammelt, als Gerd Kersting, Vorsitzender der ödp NRW und Ratsherr in Münster, die Anwesenden zum Jubiläumsfestakt begrüßte. Zur Eröffnung erlebten die Gäste einen ersten Höhepunkt: Den Live-Auftritt von „Troubadix Erben“, ei-nem jungen Chor mit über 60 Sängerinnen und Sängern unter Leitung von Daniel Hessel-mann, die u.a. mit „Mamma Mia“ und „Jetzt ist Sommer“ die ZuhörerInnen begeisterten und sie zum Mitmachen animierten.

Im weiteren Programm, von Rita Flaskamp und Tobias Weber gekonnt und charmant

moderiert , folgten Grußworte von Prof. Dr. Klaus Buchner (ödp-Bundesvorsitzenden),

Alexander Slonka (Sprecher von Mehr Demokratie e.V. NRW) sowie von

ödp-Generalsekretär Dr. Claudius Moseler.

 

Den inhaltlichen Höhepunkt steuerte der bayrische ödp-Landesvorsitzende Bernhard

Suttner bei – er hielt den Festvortrag zum Thema:

„Öko-sozial statt markt-radikal – Was ist und will die Global-Marshall-Plan-Initiative?“

 

Für ihr besonderes Engagement geehrt wurden das Gründungsmitglied Helmut Friedrich (ödp Rhein-Erft), die Nachwuchskräfte Judith Beckfeld und Simon Gremmler (jö Bottrop), die ödp-MandatsträgerInnen Marianne Dominas, Klaus Dobrindt, Reinhard Wersing sowie der aktuelle Landesvorstand der ödp NRW. Der Landesvorsitzende Kersting stellte an-schließend die 10 ödp-Thesen vor, mit denen NRW zum ersten familienfreundlichen Bun-desland „Pro Klimaschutz“ werden soll, und eröffnete das Festbüffet von der „Malve“ – kulinarischer Höhepunkt des Abends.

 

Den offiziellen Abschluss bildeten Theaterszenen nach Heinrich Heine: „Deutschland. Ein Wintermärchen“, grandios gespielt von Gerd Buurmann, Tobias Weber und Daniel

Hesselmann, die durch den überwältigenden Applaus zu einer fulminanten Zugabe ange-feuert wurden. Noch bis weit in die Nacht wurde anschließend weiter gefeiert.

Über das positive Echo freute sich besonders der Kölner ödp-Vorsitzende Werner Roleff samt Vorbereitungsteam: „Viele haben zum Gelingen dieses Festes beigetragen. Es war ein schönes Erlebnis, das uns für die Zukunft der ödp viel neuen Schwung gibt!“

 

 

gez.

Sieglinde Nowak

Stellvertretende Landesvorsitzende

ödp NRW

- - - - - - - - - - - - - - - - -


Die ÖDP Köln verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen